Versand in die Schweiz

Natürlich können Sie bei Futon-Online.de auch bestellen, wenn sich Ihr Wohnort in der Schweiz befindet. In der folgenden Übersicht finden Sie einige Besonderheiten, die Sie dabei jedoch zu beachten haben.

Versandart und Versandkosten in die Schweiz

Unsere Waren versenden wir mit DPD oder per Spedition, abhängig von der bestellten Ware. Im Bestellprozess bekommen Sie angezeigt, welche Versandart für Ihre Bestellung in Frage kommt. Weitere Informationen dazu finden Sie auch in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

In unserer Versandkostenübersicht können Sie die aktuellen Versandkosten in die Schweiz einsehen.

Wird mir die deutsche Mehrwertsteuer berechnet?

Hier gibt es zwei Möglichkeiten. Wenn sowohl Rechnungs-, als auch Lieferadresse in der Schweiz sind, berechnen wir Ihnen keine deutsche Mehrwertsteuer. Es werden für Sie lediglich die Schweizer Einfuhrumsatzsteuer/Mehrwertsteuer in Höhe 8% fällig, die Sie beim Empfang der Ware zu zahlen haben.

Für den Fall, dass Sie eine deutsche Lieferadresse haben, um die Ware eigenständig in die Schweiz einzuführen, wird die deutsche Mehrwertsteuer von uns berechnet. Legen Sie in diesem Fall die Originalrechnung beim Zoll vor und lassen Sie sich die Ausfuhr mit einem Ausfuhrstempel bestätigen. So können wir Ihnen nach Zusendung der Originalrechnung mit Ausfuhrstempel per Post die deutsche Mehrwertsteuer umgehend zurückerstatten.

Weitere Informationen zur Einfuhr von Waren in die Schweiz finden Sie auf der Website der Eidgenössischen Zollverwaltung.

Muss ich noch mit weiteren Kosten bei Lieferungen in die Schweiz rechnen?

Ja, denn die Post Schweiz berechnet für die Zollabwicklung aktuell ca. CHF 80,00 (Stand April 2016). Für Waren, deren Herkunftsland außerhalb der EU liegt, fallen zusätzlich Zollgebühren der Schweizer Behörde an. Für Lieferungen von Futon-online.de trifft dies jedoch nicht zu.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Eidgenössischen Zollverwaltung.

Ist denn der direkte Versand in die Schweiz zu empfehlen? Oder soll ich nach Möglichkeit die Ware selbst aus Deutschland einführen?

Leider können wir Ihnen dazu keine konkrete Empfehlung geben. Am besten ist, Sie informieren sich vor dem Kauf direkt bei den zuständigen Zollbehörden nach den aktuellen Bestimmungen.

Grundsätzlich ist es so, dass wenn die Möglichkeit besteht, Waren selbst von Deutschland in die Schweiz mitzunehmen, sich durchaus Kosten einsparen lassen, da wir in Deutschland versandkostenfrei ausliefern. Bitte bedenken Sie jedoch, dass die Kosten für die Zollabwicklung die Einsparungen der Mehrwertsteuer durchaus übersteigen könnten. Weitere Informationen erhalten Sie dazu auf der Website der Eidgenössischen Zollverwaltung.

An wen kann ich mich bei Fragen zur Einfuhr von Waren in die Schweiz oder bei Fragen zur Zollabwicklung wenden?

Allgemeinen Fragen zur Bestellung oder zum Versand beantwortet Ihnen gerne unser Kundenservice.

Bei konkreten Fragen zur Einfuhr, zum Zollrecht oder zu geltenden Bestimmungen haben, verweisen wir auf die Website der Eidgenössischen Zollverwaltung.

Kauf auf Rechnung 7 Jahre Erfahrung Kostenlose Lieferung Wohnwerk Berlin